Gesamtsieger 2015

Die va-Q-tec AG ist eine dynamische, mittelständische Hightech-Firma, die seit 2001 die Isolationsbranche revolutioniert. Auf Basis von energieeffizienten und platzsparenden Vakuumisolationspaneelen (VIPs) entwickeln wir innovative Dämmlösungen und beraten Kunden weltweit an Standorten in Deutschland, UK, USA und Korea.

VIPs (Vakuumisolationspaneele) sind Hochleistungsdämmplatten mit einer ca. zehnmal besseren Dämmleistung im Vergleich zu konventionellen Dämmstoffen gleicher Dicke (wie beispielsweise Glasfaser oder Styropor) – der Faktor 10 in der Dämmung! Wo kommen sie zum Einsatz? Überall dort, wo der zur Verfügung stehende Platz begrenzt ist und gleichzeitig eine sehr gute Wärmedämmung erforderlich ist.

Kategorie Produkt/Technologie

Kategorie Prozesse

Polysecure GmbH wurde 2009 von Dr. Thomas Baque, Jochen Moesslein und Investoren als Technologieunternehmen für die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von umfassenden Markerlösungen für Originalprodukte gegründet.Polysecure konzentriert sich auf robuste und multifunktionale Materialmarker, die zur Authentifizierung von Produkten (Plagiatschutz), zur Abwehr von unberechtigter Gewährleistung, zur Überwachung von Produktionen und Rezepturen, zum Sortieren von Materialien im Rahmen von Recyclingprozessen und mehr eingesetzt werden können.

Die BioFluidix GmbH ist 2005 als Ausgründung des Instituts für Mikrosystemtechnik der Uni­versität Freiburg entstanden. Ziel war es, die in vorherigen Forschungsprojekten ent­wickelten mikrotechnisch hergestellten Mikrodosiersysteme zur Produktreife zu bringen und in verschiedenen Anwendungs-feldern und Branchen zu vermarkten. In den ersten Jahren hat das Unternehmen vor allem kundenspezifische Prototypen hergestellt und bot Entwicklungsdienstleistungen wie etwa Machbarkeitsstudien an. Parallel entwickelte BioFluidix aber die eigenen Produkte und Technologien in Kooperationsprojekten mit Forschungspartnern kontinuierlich weiter.

Kategorie Finanzen & Nachhaltigkeit

Kategorie Markt/Kunde

Die microfluidic ChipShop GmbH gehört heute international zu den führenden Anbietern mikrofluidischer Systeme, sowohl für maßgeschneiderte als auch für standardisierte Katalogprodukte. Die Produkte finden ihren Einsatz u.a. in Analytik, Biotechnologie, Chemie, Wirkstoffforschung, Diagnostik, Kosmetik und Medizintechnik. Das Unternehmen bedient die gesamte Wertschöpfungskette von der Entwicklung über die Fertigung bis zum Vertrieb – ein weltweites Alleinstellungsmerkmal von microfluidic ChipShop. Es bietet neben dem Chip auch das Betriebsgerät und die Entwicklung des biologischen Nachweisverfahrens auf dem Chip aus einer Hand an.Seit 2012 ist das Unternehmen von 56 auf 80 Mitarbeiter gewachsen und hat ein zweites Firmengebäude bezogen. Ziel ist nun der Aufbau von internationalen Niederlassungen in Kanada, USA und Südafrika.

Die 2003 gegründete IOLITEC GmbH beschäftigt sich mit „ionischen Flüssigkeiten“, d.h. organische Salze, die bei Temperaturen unter 100°C flüssig sind, ohne in einem Lösungsmittel gelöst zu sein. Ionische Flüssigkeiten besitzen ganz unterschiedliche und oft auch einzigartige Eigenschaften. Als Zusatz von Lacken, Farben oder Schmiermitteln verbessern sie deren Qualität, in Energiespeichersystemen der nächsten Generation können sie dazu beitragen, Energie auf kleinerem Raum sicherer zu speichern und in Displays können sie die Leuchtkraft steigern und den Energieverbrauch senken. IOLITEC bietet u.a. hierzu passende ionische Flüssigkeiten.