Gesamtsieger 2014

Die Sonnenbatterie GmbH ist deutscher Marktführer für intelligente Lithium-Speichersysteme und verfügt über langjährige Erfahrung mit Batteriespeichertechnologien und erneuerbaren Energien. Als auf Speichersysteme spezialisierter Mittelständler ist die Sonnenbatterie GmbH höchster Qualität „Made in Germany“ verpflichtet.

In 2010 wurden die ersten Sonnenbatterien in mehreren Einfamilienhäusern einem Test ihrer Praxistauglichkeit unter realistischen Anwendungsbedingungen unterzogen. Nachdem auf Basis dieser Erkenntnisse noch letzte technische Optimierungen vorgenommen wurden, wurde die Sonnenbatterie als eines der ersten bewährten und tatsächlich lieferfähigen intelligenten Lithium-Speichersysteme im Januar 2011 in den deutschen und österreichischen Markt eingeführt. Die Sonnenbatterie GmbH zählt sich somit zu den Pionieren des mittlerweile stark wachsenden Speichermarktes.

Mittlerweile beschäftigt die Sonnenbatterie GmbH mehr als 80 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wobei sich das Unternehmen seit seiner Gründung in 2010 eines starken Wachstums erfreuen kann.

Kategorie Finanzen & Markt/Kunde

Kategorie Nachhaltigkeit

Die Centogene AG ist eines der global führenden Unternehmen auf dem Gebiet der genetischen Charakterisierung und Diagnostik seltener angeborener Erkrankungen. Das Produktportfolio umfasst das weltweit größte Spektrum molekulargenetischer Analysen – inklusive innovativer Methoden wie whole exome (WES) und whole genome sequencing (WGS). Dies ermöglicht einen einzigartigen Einblick in epidemiologische genetische Unterschiede. Auf dem Boden des internationalen Netzwerkes in mehr als 90 Länder hat Centogene CentoMD® entwickelt, eine umfassende Mutationsdatenbank, die zukünftig die Interpretation der genetischen Daten und die Erstellung klinischer Diagnosen massiv vereinfachen wird. Centogene verfolgt systematisch das Konzept „genetics 4.0“, was die Vollautomatisierung und bioformatorische Integration von high-content, high-dense WGS und WES Datensätzen erlaubt.

Die Naporo Klima Dämmstoff GmbH hat die erste zertifizierte und technisch ausgereifte WDVS-Hanfdämmung für Fassaden entwickelt. Damit gibt es zum ersten Mal eine ökologische Alternative zu Styropor/EPS, die nicht nur ein Nische besetzen sondern auch großflächig zur Anwendung gebracht werden kann. Denn Faserhanf ist ein nachwachsender Rohstoff, der überall angebaut werden kann, der enorme Mengen CO2 bindet, und der ohne Dünger und Pflanzenschutz auskommt. Gleichzeitig mit den Fasern für den Dämmstoff werden Samen geerntet, die zu hochwertigen Lebensmitteln und Speiseölen verarbeitet werden. Faserhanf ist eine Pflanze mit hohem Mehrfachnutzen. Naporo hat ein innovatives neues Anwendungsspektrum dafür gefunden.

Kategorie Produkt/Technologie

Kategorie Prozesse

Die Abberior Instruments GmbH (AI) ist eine Ausgründung aus dem MPI in Göttingen (Abteilung Prof. Stefan Hell). Die Firmengründer sind die Erfinder bzw. Innovatoren der ersten Stunde der hochauflösenden optischen Mikroskopie. AI entwickelt und vermarktet weltweit hochauflösende STED und RESOLFT Mikroskope mit einer Auflösung > 25nm in biologischen Proben. Unsere Kunden erforschen mit unseren Mikroskopen die Mechanismen des Lebens mit bislang ungekannter Abbildungsschärfe, um z.B. Krankheiten besser verstehen zu können.

Die CeGaT GmbH mit Sitz in Tübingen ist ein diagnostisches Unternehmen, welches sogenannte Diagnostische Panels entwickelt hat, um pathogene genomische Varianten von Patienten zu identifizieren. Mit Hilfe dieser Panels ist es möglich, sämtliche für eine Krankheit in Betracht kommenden Gene gleichzeitig auf Next-Generation Sequenzierplattformen zu analysieren, wodurch die Wahrscheinlichkeit die krankheitsverursachende Mutation nachzuweisen, extrem steigt.