Initiator

FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag

Die FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH (FBM) ist der F.A.Z.-Fachverlag für Wirtschaft und Finanzen. In den vergangenen Jahren haben wir uns mit innovativen gedruckten und digitalen Publikationen und Fachveranstaltungen mit zehn bis 2.000 Teilnehmern zu einem führenden Anbieter von B2B-Informationsmedien entwickelt. Grundlagen hierfür sind ein hochkarätiges Netzwerk, langjährige Projekterfahrung und höchste Qualitätsansprüche.

In den wichtigsten B2B-Zielgruppen wie mittelständische Unternehmer, Finanzentscheider, Personalverantwortliche, Entscheider in Kommunikation und Marketing will FBM dem Fachverlagsclaim gerecht werden: Entscheider erreichen!

Goldförderer

AXA Konzern AG

AXA in Deutschland Der AXA Konzern zählt mit Beitragseinnahmen von 10,6 Mrd. Euro (2015) und 9.418 Mitarbeitern zu den führenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppen in Deutschland. Das Unternehmen bietet ganzheitliche Lösungen in den Bereichen private und betriebliche Vorsorge, Krankenversicherungen, Schaden- und Unfallversicherungen sowie Vermögensmanagement an. Alles Denken und Handeln des Unternehmens geht vom Kunden und seinen Bedürfnissen aus. Die AXA Deutschland ist Teil der AXA Gruppe, einem der weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte die AXA Gruppe einen Umsatz von 98,5 Mrd. Euro und ein operatives Ergebnis (Underlying Earnings) von 5,6 Mrd. Euro. Das verwaltete Vermögen (Assets under Management) der AXA Gruppe hatte Ende 2015 ein Volumen von 1,36 Billionen Euro.

Clariant Produkte (Deutschland) GmbH

Clariant ist ein weltweit führendes Unternehmen für Spezialchemikalien mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Am 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen insgesamt 17’213 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte Clariant mit seinen fortgeführten Aktivitäten einen Umsatz von CHF 5,807 Mrd. Das Unternehmen berichtet in vier Geschäftsbereichen: Care Chemicals, Catalysis, Natural Resources und Plastics & Coatings. Die Unternehmensstrategie von Clariant beruht auf fünf Säulen: Steigerung der Rentabilität, Neupositionierung des Portfolios, Mehrwert durch Nachhaltigkeit, Förderung von Innovation und F+E sowie Intensivierung des Wachstums.

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Infraserv Höchst ist führender Standortbetreiber und Industriedienstleister für Chemie und Pharma sowie verwandte Prozessindustrien. Infraserv betreibt unter anderem einen der größten europäischen Produktions- und Forschungsstandorte: den Industriepark Höchst in Frankfurt am Main.

PricewaterhouseCoopers AG

Unsere Mandanten stehen tagtäglich vor vielfältigen Aufgaben, möchten neue Ideen umsetzen und suchen Rat. Sie erwarten, dass wir sie ganzheitlich betreuen und praxisorientierte Lösungen mit größtmöglichem Nutzen entwickeln. Deshalb setzen wir für jeden Mandanten, ob Global Player, Familien- unternehmen oder kommunaler Träger, unser gesamtes Potenzial ein: Erfahrung, Branchenkenntnis, Fachwissen, Qualitätsanspruch, Innovationskraft und die Ressourcen unseres Expertennetzwerks in 158 Ländern. Besonders wichtig ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten, denn je besser wir sie kennen und verstehen, umso gezielter können wir sie unterstützen. PwC. 8.900 engagierte Menschen an 28 Standorten. 1,45 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland.

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Die sanofi-aventis Gruppe mit Hauptsitz in Paris ist eines der weltweit führenden pharmazeutischen Unternehmen. Durch Erforschung, Produktion und Vermarktung innovativer Arzneimittel und Impfstoffe leistet sanofi-aventis einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit. Das Kerngeschäft umfasst verschreibungspflichtige Arzneimittel, Impfstoffe sowie den Vertrieb von patentfreien Arzneimitteln.

Vertical

Silberförderer

Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH

Ziel der Wirtschaftsförderung Frankfurt ist es, Wachstum und Arbeitsplätze in Frankfurt zu schaffen. Mit maßgeschneiderten Informationen über die Frankfurter Wirtschaftsstruktur und die Schlüsselbranchen wird ein genaues Bild von der Frankfurter Marktsituation und den Qualitäten des Standortes vermittelt. Die Wirtschaftsförderung Frankfurt versteht sich als Mittler zwischen Wirtschaft und Politik.

Sachförderer